FRÜHLING

BESTE PFLANZZEIT

für Gemüse- und Salatpflanzen, Kräuter, Stauden, Sämereien und Saatgut (von Kiepenkerl).

FRÜHLING

FRÜHBLÜHER, DEKO, Geschenke

finden Sie bei uns! Zum Beispiel Narzissen, Tulpen und Primeln, sowie die schönsten Deko- und Geschenkideen für’s Frühjahr.

 

KONZERTE DER KULTUREN

WIR HATTEN WAS MIT BJÖRN

Freitag, 13.08.2021, Pflanzgarten Steffens
Einlass: 18:30 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr, Tickets: 27,40 €

Die musikalische Reise von Wir hatten was mit Björn begann mit der Sängerin Maika Küster und der Posaunistin Maria Trautmann im Jahre 2012. Die zwei Musikerinnen schlossen sich zusammen und kreieren seither gemeinsame Sounds, schreiben Lyrics und komponieren Film- und Theaterstücke. Seit 2015 stehen sie mit dem Schlagzeuger und Effektbastler Manuel Loos auf der Bühne, 2018 folgte die Kontrabassistin Caris Hermes. Wir hatten was mit Björn erwuchs fortan zum Quartett und veröffentlichte in 2017 das erste Debütalbum „Oh What Pretty Thing“.

Ihre gemeinsamen Sounds klingen betörend, nackt und rau. Als Zuhörer*in fühlt man sich zwischen der Band sitzend, so als seien die Klänge dicht am Ohr, fast im Kopf und dann im Herz. Es sind Lieder die man auf dem Boden liegend hören will, die die Kälte vertreiben, der Zeit den Vogel zeigen und vom Menschsein erzählen. Es ist Popmusik mit komischen Instrumenten. Akustischer Klang von Kontrabass, Posaune und Taschenkoffer, dazu elektronische Sounds. Dazwischen schwebt der Gesang, direkt und pur. Diese Musik ist keine Reise zu fernen Orten, es ist ein tiefes Eintauchen in die eigene wilde Intimität. Wir hatten was mit Björn spielt seither sowohl im Quartett als auch im Duo aus Gesang und Posaune. Die Musik des Duos entsteht im Moment, improvisiert und intuitiv.

TICKETS

KONZERTE DER KULTUREN

HELMUT EISEL & JEM

Samstag, 14.08.2021, Pflanzgarten Steffens
Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:30 Uhr, Tickets: 27,40 €

Wenn das nicht Laune macht und als Unterhaltung allererster Sahne die Zuhörer begeistert! Der international renommierte Klezmerklarinettist Helmut Eisel vermittelt mit seiner „Sprechenden Klarinette“ gutgelaunt zwischen den Stilen und Kulturen. Seinem Publikum erzählt er mit seiner Musik Geschichten – fröhliche, melancholische, unwiderstehlich verführerische. Und all das auf höchstem musikalischem Niveau!

Mit seiner Kultformation, dem Trio Helmut Eisel & JEM ist der Klarinettist seit Herbst 2018 mit einem neuen Programm auf Tour. „KlezFiesta“ beinhaltet erstmals auch die vom iberischen Kulturkreis inspirierte Musik sephardischer Juden. Dazu Klezmer-Traditionals und neue, gut gelaunte Kompositionen aus der eigenen Feder – das erzeugt ein unwiderstehliches Urlaubsflair. KlezFiesta! – das ist hochvirtuose und emotional aufgeladene Musik, die ganz neu zum Hinhören, zum Staunen und Mitswingen einlädt!

Helmut Eisel & JEM entfesseln ein Fest für die Sinne, in dem der intensive musikalische Dialog die Luft zum Flirren bringt. Klezmer-Traditionals und gelaunte Kompositionen

tickets

Sie haben Fragen?
Kontaktieren Sie uns gerne.

ed.grubraas-sneffets@ofni
Tel.: 06581 – 4388

Öffnungszeiten
Pflanzgarten

Bis auf Weiteres:
Montag – Freitag: 9 Uhr – 18 Uhr
Samstag: 9 Uhr – 13 Uhr

Öffnungszeiten
Büro

Montag – Freitag
9 Uhr – 18 Uhr